Archive für Juli 2019

Ein verschrobenes, knarziges, aber süßes Geschenk

24. Juli 2019 | Von | Kategorie: Featured, Pop | 12 mal gelesen

Die Popmusik ist oft dann am besten, wenn sie ganze Dekaden in einen einzigen Song packt. Wenn sie mit wildem Mut durch die Jahrzehnte prescht. So läuft das auch bei dem Duo Donna Blue aus Utrecht. Die majestätische und kristallklare …

[mehr...]


Nebensächlich

23. Juli 2019 | Von | Kategorie: Im Focus, Pop, Rock | 53 mal gelesen

Hier ist der Beweis: Im knallharten Pop-Business schwebt die eine oder andere sanfte Fee herum. Sonst befänden sich Astrid längst im Abseits. Sind sie aber nicht, dürfen seit etwa 25 Jahren mit einigen Pausen ihre skurrilen Pop-Perlen veröffentlichen. Mit der …

[mehr...]


In der maximalen Lässigkeit einer Kettenraucherin in einer Krankenhauskantine

22. Juli 2019 | Von | Kategorie: Beat, Featured, Pop, Psychedelic, Rock | 62 mal gelesen

Er gilt als Prototyp des Psychedelic-Rock und des Anti-Folk, als exzessive Rampensau des experimentellen Shoegazing und raues Urgestein der Pop-Kultur: Anton Newcombe von der Band The Brian Johnston Massacre begibt sich mit Schauspielerin Emmanuelle Seigner, Lionel und Marie Liminana von …

[mehr...]


Warmherzig

19. Juli 2019 | Von | Kategorie: Im Focus, Pop, Rock | 75 mal gelesen

Der Nordire Pat Dam Smyth aus Belfast mit Wohnsitz in London kommt mal solo, mal mit Unterstützung daher. Auf den bisherigen Werken schweift der Singer und Songwriter durch einen dichten Soundkosmos: Von Indie-Pop über Neo-Folk, Electronica bis hin zum Soul. …

[mehr...]


Erfreulich fidel

18. Juli 2019 | Von | Kategorie: Featured, Pop, Rock | 77 mal gelesen

Kaum zu glauben, dass eine Mischung aus Grunge, Punk, Hardcore, Power-Pop und zuckrigem Indie-Pop so frisch klingen kann. „Bay Dream“ heißt das Album aus 2018, das vor starken Riffs und eleganten Pop-Momenten nur so glitzert. Der Genre-Mix von Culture Abuse …

[mehr...]


Naive Süßholzraspelei

17. Juli 2019 | Von | Kategorie: Featured, Folkrock, Pop | 79 mal gelesen

Mit Mind Of Max (Max Weiner) erlebt der auf reinen Wohlklang abzielende harmonieselige Folk-Psychedelic-Pop der 1960er und 1970er Jahre eine liebevolle Rehabilitierung.

Der in Stamford (Connecticut) lebende Amerikaner lässt es auf seinem Debütalbum „The Key“ so entspannt-harmonisch angehen, dass …

[mehr...]


Den Moment der Überraschung bis zum Ende eines Songs hinauszögern, um ihn schließlich dann doch für den nächsten Track aufzuheben

16. Juli 2019 | Von | Kategorie: Im Focus, Rock | 91 mal gelesen

The Do Not’s oszillieren zwischen elektronischen Feinheiten, klassisch angehauchten Dark-Wave-Passagen und Post-Punk-Elementen und spielen meist schroffe, raue Gitarrensongs. Dass sie dabei nicht wie tausend andere Nachwuchs-Kombos klingen, spricht für sie.

Man kann die griechischen Musiker aus Thessaloniki aber dafür rügen, …

[mehr...]


Im gebatikten Umhängebeutel

15. Juli 2019 | Von | Kategorie: Im Focus, Progressive, Rock | 103 mal gelesen

Violette Sounds aus dem Raum Aachen/Belgien driften teilweise weit bis in den Jazz- und Prog-Rock der 1970er ab. Langsam und melodisch mäandern die Tracks von Einflussgebern wie King Crimson, John Coltrane und Soft Machine – bis in die Jetztzeit. Es …

[mehr...]


Gefühle galore – aber ohne Schmant und Tant

12. Juli 2019 | Von | Kategorie: Featured, Pop | 113 mal gelesen

Gute Musik – je mehr, desto besser. Die liefert Luke Sital-Singh mit dem missionarischen Eifer eines Besessenen. Mit „A Golden State“ hat er das neue und dritte Album raus. Darauf veredelt der Brite aus Bristol Popsongs mit einer Prise Folk …

[mehr...]


Die alte Brit-Schule

11. Juli 2019 | Von | Kategorie: Im Focus, Pop, Psychedelic | 119 mal gelesen

The Good Water aus Birmingham werden gerne in die Kategorie Brit-Pop gesteckt, obwohl sich ihre Songs durch instrumentale Virtuosität und die glasklaren Stimmen der drei singenden Musiker vom Rest deutlich absetzt. Im April legte das Trio nun seine zweite Single …

[mehr...]


Feinfühliger Gitarrenkrach

10. Juli 2019 | Von | Kategorie: Horchposten, Rock | 135 mal gelesen

Das Trio Bromide ist Meister des feinfühligen Gitarrenkrachs mit einer Prise Elektronik und offenbart mit dem neuen Album „I Woke Up“ gleichzeitig musikalische und zeitliche Einflüsse.

Die Band aus London flirtet in ihren flotten und griffigen Songs zwischen Noise-Pop, Rock …

[mehr...]


Zügellose Partie

9. Juli 2019 | Von | Kategorie: Horchposten, Rock | 150 mal gelesen

Der überkandidelte Surf-Punk des Band-Projekts BLAHA um Namensgeber Mike Blaha (The Blind Shake) ist meist schnell und impulsiv. Da lassen sich so manche überflüssige Pfunde bei dieser satten Portion Garage-Punk, Surf, Beat, Psychedelic und Rock’n’Roll abtrainieren.

Die zehn Songs der …

[mehr...]