Beiträge zum Stichwort ‘ Folkrock ’

Unter Magersucht leiden

16. April 2018 | Von | Kategorie: Alternative, Featured, Folkrock | 202 mal gelesen

Der amerikanische Sänger und Songschreiber Stephen Goterch, der sich mit seiner Band Gnostic Son nennt, präsentiert seine zarten Akustik-Folk-Songs so sparsam arrangiert, als litten sie unter Magersucht. Dies zeigt das selbstbetitelte Debütalbum, das 13 schöne Liedchen versammelt, auf dem man …

[mehr...]


Spanisch feurig

9. April 2018 | Von | Kategorie: Folkrock, Horchposten, Rock | 296 mal gelesen

Irrsinn, Hyperaktivität und ein wilder Genreclash sind die Markenzeichen von Dead Bronco, einer amerikanisch-spanischen Band aus Bilbao. Mit „Driven By Frustration“ hat das Quintett mal wieder alle Kategorisierungen hinter sich gelassen und seinen eigenen Kosmos geschaffen. Ein Universum, in dem …

[mehr...]


Wabern durch den Raum

20. März 2018 | Von | Kategorie: Folkrock, Psychedelic | 246 mal gelesen

Es gibt Musik, die einen anspringt, und es gibt Songs, die einen verfolgen. Nicht so „The Invisible World Of Beautify Junkyards“, das neue Werk in Form eines Albums von den Portugiesen Beautify Junkyards.

Aber es ist ein Meisterwerk in Sachen …

[mehr...]


Von einer Patina der Zeitlosigkeit überzogen

19. März 2018 | Von | Kategorie: Folkrock, Psychedelic, Rock | 242 mal gelesen

Der z.T. balladeske Rock’n’Roll und psychdelische Folk-Einschlag von Trevor And The Joneses aus Las Vegas sind so unprätentiös wie melancholisch und bittersüß, ihre Songs sind von einer Patina der Zeitlosigkeit überzogen.

Die musikalische Puppenkiste, die durch viele Genre-Schubladen führt, ist …

[mehr...]


Seelen-verwandschaft

8. Februar 2018 | Von | Kategorie: Folkrock, Psychedelic | 297 mal gelesen

Die Band Olden Yolk um Shane Butler von dem Psychedelic-Quartett Quilt und Multi-Instrumentalistin Caity Shaffer, die mit ihrer Mischung aus schleppenden Krautrock-Beats, Psychedelic-Elementen und geschmackssicher ausgewählten Folk-Anleihen haben ihr selbstbetiteltes Debütalbum mit zehn Songs draußen.

Das New Yorker Duo, dem …

[mehr...]


Die Kinnladen klappen

2. Februar 2018 | Von | Kategorie: Alternative, Folkrock | 260 mal gelesen

Losgelöst von Szenen und Trends serviert die Band The County Liners nahezu perfekt arrangierte, zeitlose wie poetische Gitarren-Songs. Mary Jane Dunphe und Chris McDonnell sind die Protagonisten dieser New Yorker Band und sie haben mit „Mary Jane Dunphe & Chris …

[mehr...]


Mal hintergründig sarkastisch, mal einfach nur lustig

17. Januar 2018 | Von | Kategorie: Folkrock, Pop | 306 mal gelesen

Der immens beliebte Akustikgitarrenpop von Gestures & Sounds ist alles andere als ranschmeißerisch, sondern eher leise und verzagt. Doch die Mischung aus klapperndem Stoke-Folk mit Indie-geschultem Flüster-Songwriting zwischen Elliott Smith und Neutral Milk Hotel ist eben auch traumschön – und …

[mehr...]


Paten des Morbiden

16. Januar 2018 | Von | Kategorie: Folkrock | 312 mal gelesen

Auf dem stillen und selbstbetitelten Debüt-Album von Rufus Coates & The Blackened Trees existieren gewaltig viele Spurenelemente aus der Dunkelheit. Dark-Folk-Lieder sind das, diese von Blues touchierten, sehr atmosphärischen Songs, die mit so wenig auskommen und an Hope Sandoval oder …

[mehr...]


Wie selbstverständlich und mit amüsierender Pose Platz nehmen

5. Januar 2018 | Von | Kategorie: Folkrock | 314 mal gelesen

Klassischer Americana, urtypisch USA, und tatsächlich stammen Mapache aus Los Angeles. Selbstbetitelt ist das neue, richtig gute Album. Da wundert es nicht, dass das Duo ein würdiger Erbe des Kronschatzes des amerikanischen Country-Rocks ist und sein enormes Songwriter-Talent unter Beweis …

[mehr...]


Erhaben und spannend

20. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Alternative, Folkrock | 382 mal gelesen

Als einen fragilen Paukenschlag könnte man das neue Werk „Dale Tiempo“ des kalifornischen Duos Matthew und Jacqueline Santillan Beighley aus Los Angeles bezeichnen. Wait. Think. Fast. nennt sich das Ehepaar (plus Band) und könnte mit diesem Album den Beginn einer …

[mehr...]


Wie kleine, persönliche Geschenke

13. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Folkrock, Pop | 358 mal gelesen

Liedermacher-Pop von Tandem Felix aus Dublin: Voller Zartheit sind viele Songs der Iren, und die sonnig-verträumten Fast-Country-Nummern klingen so, als flüstere die Band sie exklusiv ins (Skype)-Hörer-Ohr. Wie kleine, persönliche Geschenke. Wie Rüstzeug gegen all die Bösartigkeiten der Welt. Das …

[mehr...]


Schöne Delikatesse auf Silberplatte

5. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Folkrock, Pop, Rock | 372 mal gelesen

Seit der hochgelobten selbstbetitelten Debüt-LP aus 2014 gab es kein Lebenszeichen von The Shilohs. Aber nun haben die vier Kanadier aus Vancouver zumindest wieder eine starke Single am Start und zeigen sich damit als Meister des traumummantelten, entschleunigten Gitarrensongs. Ausbalanciert …

[mehr...]