Beiträge zum Stichwort ‘ Pop ’

1-2-3 Hau-Ruck

2. September 2019 | Von | Kategorie: Horchposten, Pop, Rock | 163 mal gelesen

Buzzard Buzzard Buzzard machen Retro-Mucke und kommen aus Wales. Und, man höre und staune: Sie machen britischen Oldschool-Pop. In der Tat klingt der Vierer aus Cardiff auf den bisher veröffentlichten Songs extrem nach Bay City Rollers, T.Rex, Norman Greenbaum und …

[mehr...]


Aus allen Kanonen befeuert

29. August 2019 | Von | Kategorie: Horchposten, Pop, Rock | 141 mal gelesen

Wer es eher ruhig und musikalisch hintergründig mag, der geht an diesem Artikel und der Musik vorbei. Liebhaber melodieseliger, feierwütiger Pop-Rock-Gewalt hingegen werden aus allen Kanonen befeuert.

Decent Criminal stammen aus dem kalifornischen Santa Rosa, leben jetzt in Long Beach …

[mehr...]


Ein sonniges Gemüt

27. August 2019 | Von | Kategorie: Alternative, Horchposten, Pop | 140 mal gelesen

Surf Curse um Jacob Rubeck und Nicholas Rattigan bedienen sich ziemlich offensichtlich in der Indierock-Altkleidersammlung von Vampire Weekend – und machen dabei keine schlechte Figur. Ein bisschen Punk, ein bisschen Indiepop, ein bisschen Lo-Fi, ein sonniges Gemüt.

„Heaven Surrounds You“, das …

[mehr...]


Klänge wabern wie verschiedenfarbige Substanzen in Reagenzgläsern

21. August 2019 | Von | Kategorie: Pop, Psychedelic | 147 mal gelesen

Das schwedische Trio Death And Vanilla aus Malmö macht zwischen Düsternis und Glamour, zwischen Schwere und Leichtigkeit keinen Unterschied. Dunkler Dream-Pop, repetitiver Krautrock, Moog-Synthie-Pop – kaum ein Terrain, auf dem diese Band nicht virtuos unterwegs ist.

Tatsächlich ist das, was …

[mehr...]


In ein organisches Klangbett eingeordnet

29. Juli 2019 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 185 mal gelesen

Fernab von allen Trends und Szenen gestaltet sich Musik von den Velvet Starlings aus Los Angeles keineswegs. Von Brit-Rock zu Soul, von Pop zu kreischendem Underground-Blues ist es oft nur ein Takt; von Cage The Elephant zu Jim Morrison, von …

[mehr...]


Die Grenze zum Zuckerschock

25. Juli 2019 | Von | Kategorie: Pop | 178 mal gelesen

Leila Zanzibar aka Highest Sea kommt mit ihrer Band aus Berlin und hat einen Sound von so unterschiedlichen Künstlern wie Velvet Underground, Bob Dylan und Jeff Buckley vereint, mit Einsprengseln von Beach House, Atlas Sound oder Lower Dens. Man hört …

[mehr...]


Ein verschrobenes, knarziges, aber süßes Geschenk

24. Juli 2019 | Von | Kategorie: Pop | 198 mal gelesen

Die Popmusik ist oft dann am besten, wenn sie ganze Dekaden in einen einzigen Song packt. Wenn sie mit wildem Mut durch die Jahrzehnte prescht. So läuft das auch bei dem Duo Donna Blue aus Utrecht. Die majestätische und kristallklare …

[mehr...]


Nebensächlich

23. Juli 2019 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 290 mal gelesen

Hier ist der Beweis: Im knallharten Pop-Business schwebt die eine oder andere sanfte Fee herum. Sonst befänden sich Astrid längst im Abseits. Sind sie aber nicht, dürfen seit etwa 25 Jahren mit einigen Pausen ihre skurrilen Pop-Perlen veröffentlichen. Mit der …

[mehr...]


In der maximalen Lässigkeit einer Kettenraucherin in einer Krankenhauskantine

22. Juli 2019 | Von | Kategorie: Beat, Pop, Psychedelic, Rock | 191 mal gelesen

Er gilt als Prototyp des Psychedelic-Rock und des Anti-Folk, als exzessive Rampensau des experimentellen Shoegazing und raues Urgestein der Pop-Kultur: Anton Newcombe von der Band The Brian Johnston Massacre begibt sich mit Schauspielerin Emmanuelle Seigner, Lionel und Marie Liminana von …

[mehr...]


Warmherzig

19. Juli 2019 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 159 mal gelesen

Der Nordire Pat Dam Smyth aus Belfast mit Wohnsitz in London kommt mal solo, mal mit Unterstützung daher. Auf den bisherigen Werken schweift der Singer und Songwriter durch einen dichten Soundkosmos: Von Indie-Pop über Neo-Folk, Electronica bis hin zum Soul. …

[mehr...]


Erfreulich fidel

18. Juli 2019 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 168 mal gelesen

Kaum zu glauben, dass eine Mischung aus Grunge, Punk, Hardcore, Power-Pop und zuckrigem Indie-Pop so frisch klingen kann. „Bay Dream“ heißt das Album aus 2018, das vor starken Riffs und eleganten Pop-Momenten nur so glitzert. Der Genre-Mix von Culture Abuse …

[mehr...]


Naive Süßholzraspelei

17. Juli 2019 | Von | Kategorie: Folkrock, Pop | 162 mal gelesen

Mit Mind Of Max (Max Weiner) erlebt der auf reinen Wohlklang abzielende harmonieselige Folk-Psychedelic-Pop der 1960er und 1970er Jahre eine liebevolle Rehabilitierung.

Der in Stamford (Connecticut) lebende Amerikaner lässt es auf seinem Debütalbum „The Key“ so entspannt-harmonisch angehen, dass …

[mehr...]