Beiträge zum Stichwort ‘ Psychedelic ’

In der maximalen Lässigkeit einer Kettenraucherin in einer Krankenhauskantine

22. Juli 2019 | Von | Kategorie: Beat, Featured, Pop, Psychedelic, Rock | 63 mal gelesen

Er gilt als Prototyp des Psychedelic-Rock und des Anti-Folk, als exzessive Rampensau des experimentellen Shoegazing und raues Urgestein der Pop-Kultur: Anton Newcombe von der Band The Brian Johnston Massacre begibt sich mit Schauspielerin Emmanuelle Seigner, Lionel und Marie Liminana von …

[mehr...]


Die alte Brit-Schule

11. Juli 2019 | Von | Kategorie: Im Focus, Pop, Psychedelic | 123 mal gelesen

The Good Water aus Birmingham werden gerne in die Kategorie Brit-Pop gesteckt, obwohl sich ihre Songs durch instrumentale Virtuosität und die glasklaren Stimmen der drei singenden Musiker vom Rest deutlich absetzt. Im April legte das Trio nun seine zweite Single …

[mehr...]


Zentimeterdicker Staub

8. Juli 2019 | Von | Kategorie: Horchposten, Psychedelic, Rock | 135 mal gelesen

Psychedelic. Stoner-Rock. 1960er, 1970er Flair. Der Staub scheint zentimeterdick auf diesen Worten zu liegen. Hilft aber nichts: Mit The Ego Ritual kommt die Rückkehr der psychedelischen Musik, der Hammondorgeln, der euphorischen Gitarrensoli, des kunstvollen, flirrenden Sounds.

Die fünf Songs von der …

[mehr...]


Ganz alte Schule

28. Juni 2019 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 182 mal gelesen

Das neue Projekt Sad Planets von Black Keys-Schlagzeuger Patrick Carney und John Petkovic (Sweet Apple, Guided By Voices, Cobra Verde) aalt sich in schweren, opulenten Soundlandschaften, inspiriert von Art-Rock, Psychedelic und Trash.

Ganz alte Schule, als wären die Songs in …

[mehr...]


Halbseiden

17. Juni 2019 | Von | Kategorie: Pop, Psychedelic | 179 mal gelesen

Dass Bhopal’s Flowers, trotz einer gewisse Selbstbedienungsmentalität gegenüber geschlossenen indischen Musikwelten auch schöne Popsongs schreiben können, beweisen sie auf dem aktuellen Album „Lovesongs & Psychedelic Tones“. All 14 Songs haben das gewisse Etwas und sind spannend – wenn man genau …

[mehr...]


Lieblinge der Pop-Subkultur

4. Juni 2019 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 163 mal gelesen

Der Sound von The Brian Jonestown Massacre ist mal wieder in Form des neuen selbstbtitelten Albums reichlich schräg oder gar aggressiv. Die von Anton Newcombe angeführte Band zählt zu den originellsten und künstlerisch intelligentesten Acts der Gegenwart und ist der …

[mehr...]


In einen Rausch spielen

23. Mai 2019 | Von | Kategorie: Folkrock, Psychedelic | 195 mal gelesen

Die beiden Musiker von Elkhorn Jesse Sheppard an der 12-String-Akustikgitarre and Drew Gardner an der E-Gitarre sind nicht mehr die Jüngsten, aber das merkt man ihnen nicht an. Mit ebenso viel Kraft wie Gefühl in den Saiten verzaubern die New …

[mehr...]


Schrägtönertruppe

22. Mai 2019 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 194 mal gelesen

Die Post-Punk-Avantgardisten Forest Ray sind in Sachen Musik immer sehr verlässlich. Da macht auch die neue Single „What Goes Down“ keine Ausnahme. Die Band aus Seattle im US-Bundesstaat Washington piesackt den Hörer mit galligen Tönen und hypnotisierender Lo-Fi-Psychedelia neben Collage-ähnlichen …

[mehr...]


Muss gutes Gras sein

21. Mai 2019 | Von | Kategorie: Pop, Psychedelic, Rock | 191 mal gelesen

Aus allen Ecken dess Debütalbums „Scarlet Fever“ von Green Seagull schallen vergnügte und leichtfüßige Pop-Melodien, flotter Acid-Folk und immer wieder psychedelische Sounds im Geiste der Kinks, Left Banke oder The Association und zwar so, als würden die vier Musiker aus …

[mehr...]


Sonnenaufgang

16. Mai 2019 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 199 mal gelesen

Zweifelsohne ziehen auch The Fernweh ihre Hauptinspiration aus dem Sound der Sixties und Seventies. Die großen Vorbilder der Liverpooler könnten Pink Floyd zu Zeiten von Piper At The Gates Of Dawn, The Byrds oder Moody Blues sein. Das Ergebnis dieser …

[mehr...]


Querschläger in der geklonten Pop-Kultur

8. Mai 2019 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 224 mal gelesen

Die dreiköpfige Band Red Telephone aus Cardiff sind merkwürdige Randfiguren in der Musik-Welt, Querschläger in der geklonten Pop-Kultur. So wandern sie in den von den Medien schwach beleuchteten Pfaden des Pop. Dort, wo keine Masken getragen werden. Dazu erklingen spartanische …

[mehr...]


Die Popel der Wahrhaftigkeit

30. April 2019 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 228 mal gelesen

Spitzfindig ist sie ja, die kalifornische Band Wand aus Los Angeles. Das ist schon seit vier Alben so. Ähnlich frech und originell klingt auch das jüngste Werk, Album Nr. 5 „Laughing Matter“.

Der seit Jahren beliebte, wenn auch selten kommerziell …

[mehr...]