Beiträge zum Stichwort ‘ Psychedelic ’

Hippietrail zum Hindukusch

11. November 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 345 mal gelesen

Der Hippietrail zum Hindukusch ist zwar Legende und Goa oder Kathmandu mögen nur noch eine schwache Erinnerung sein, aber die Hippies der Sixties sind so lebendig wie schon lange nicht mehr. Der Sound der 1960er Jahre findet mit King Gizzard …

[mehr...]


In ihrer eigenen Liga

8. November 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Folkrock, Psychedelic, Rock | 321 mal gelesen

Man könnte es sich einfach machen: Hippietypen, West Coast Sound, psychedelisches Coverartwork. Noch einer dieser Epigonen, die versuchen, wie Jefferson Airplane und britische Folk-Bands der 70er zu klingen. Damit würde man Rose Windows jedoch grob fahrlässig unterschätzen.

Zwar ziehen die sieben …

[mehr...]


Kapriziöse Purzelbäume

1. November 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 277 mal gelesen

Den Bandnamen schauten sich Men’s Adventures bei einer 1960er und 1970er Comic-Buch Serie ab. Auf ihrer Debüt-EP “Solitary Trip” sorgt die Band um Jimmy Casson und Alfie Smith für ein Tohuwabohu, wie man es von Bands wir Arcade Fire oder …

[mehr...]


Macht einfach Spaß

11. Oktober 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Pop, Psychedelic | 418 mal gelesen

Man fühlt sich in eine andere Zeit versetzt, gleich im ersten Song von dem schönen, verträumt-nostalgischen, selbstbetiteltem Debüt-Album von Caviare Days. Die späten 60er Jahre werden wieder lebendig, mit akustischen Gitarren, altem Keyboard-Geleier. Ein richtiger Hippie-Sound.

Aber die zehn Sücke plus …

[mehr...]


Alles passiert, alles gleichzeitig

10. Oktober 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 276 mal gelesen

Psychedelic-Bands, die Rock und Soul vermengen, gibt es zur Genüge. Die meisten davon klingen einigermaßen unerträglich. Die Night Beats sind eine solche Formation, allerdings eine spezielle: Sie fügen zusammen, ziehen aber auch klare Grenzen.

Das vor mehr als vier Jahren …

[mehr...]


Psychedelic, Opulenz, Bluesness und Verschrobenheit

2. Oktober 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 287 mal gelesen

Dead Coast sind liebenswürdige, hoch gebildete, hyperaktive und kreative Menschen. Nur wenn sie Songs schreiben und eine erste Mini-Platte mit “Seven Deadly Children” aufnehmen, werden sie etwas drollig. Dann läuft das Quintett aus London in eine geheimnisvolle Parallelwelt über, in …

[mehr...]


Mentale Regeneration

1. Oktober 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 235 mal gelesen

Zwischen ansprechenden und anspruchsvollen Kunstwerken der Band Psychlops Eyepatch auf deren 6-Track-Album “Paranoise” regen besinnlich-beschauliche Stücke wie der Song “Seven Seas” und das ruhig gleitende “Munchausen By Proxy” zur mentalen Regeneration an. Wiederum flott weckt “Nuclear Bombora” Assoziationen an orgellastige …

[mehr...]


Verspielte Wunderkinder

23. September 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 295 mal gelesen

Songs schreiben, die sofort zünden, süchtig machen, einem nach dem ersten Hören nicht mehr aus dem Kopf gehen – das können eine ganze Reihe von Musikern. Aber das können auch die drei Musiker von Wild Betsy aus Los Angeles.

Mit …

[mehr...]


Ein sehr stimmungsvoller und pathetischer Seelentrip

17. September 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Hard Rock, Psychedelic | 435 mal gelesen

Beim Hören des Debütalbums “The Circle And The Blue Door” der britischen Newcomer Purson kommt eine Ahnung auf, wie die Frontmänner Ritchie Blackmore oder Robert Plant vor Jahrzehnten Hallendächer zum Fliegen brachten. Die als einer der besten Psych-Rock-Debüts des Jahres …

[mehr...]


Keine Platitüden

10. September 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 386 mal gelesen

The Purrs brauchen keine Platitüden, verkrampfen nicht und biedern sich nirgendwo an – und finden trotzdem Gefallen: Großer Pop, clevere Songs, Gefühle in Breitwand, und die Gehirnzellen werden auch gefordert.

Der Vierer aus Seattle hat das erste Album “The Boy …

[mehr...]


Einen eigenen Charakter ausgebildet

9. September 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 383 mal gelesen

Die Band Ghost Wave springt auf den musikalischen Zug, den britische Band in den 1960ern erfolgreich anschoben. Mittlerweile hat sich das Quartett aus Auckland etwas vom Sound dieser Jahre gelöst und auf dem Erstwerk “Ages” einen eigenen Charakter ausgebildet.

Typisch …

[mehr...]


Ein rares Kunststück

4. September 2013 | Von Horst Wendt | Kategorie: Alternative, Psychedelic | 394 mal gelesen

Prinzipiell sollte man vorsichtig sein, wenn sich alle für PopHypes bekannte Medien einig sind, dass hier Großes heranwächst. Im Falle von The Growlers ist eine Prise Hysterie aber durchaus angebracht.

Man fühlt sich in eine andere Zeit versetzt, gleich im …

[mehr...]