Beiträge zum Stichwort ‘ Psychedelic ’

Mit Vorsicht zu genießen

10. November 2014 | Von Horst Wendt | Kategorie: Pop, Psychedelic | 357 mal gelesen

Eine Platte namens “Random Nostalgia” ist natürlich mit Vorsicht zu genießen. Doch Kevin Farrant aus New York, Gitarrist bei Porches, meint es mit seinem Projekt Rivergazer ernst – nimmt diesen Titel als Aufhänger für das erste Album und für eine …

[mehr...]


Eigenen Kosmos geschaffen

21. Oktober 2014 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 379 mal gelesen

Mit der EP “In The Reaper’s Quarters” haben The Ukiah Drag aus New England alle Kategorisierungen hinter sich gelassen und ihren eigenen Kosmos geschaffen. Ein Universum, in dem unwiderstehlich schöne psychedelischen Punksongs messerscharfe Ecken, Kanten und Widerhaken haben und sich …

[mehr...]


Ein sanftes Kippeln der Augenlider

6. Oktober 2014 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 322 mal gelesen

Es ist nicht eben Herzrasen, das mich nach dem Genuss des neuen Werks “Thru Me Again” der chilenischen Band La Hell Gang erfasst. Mehr ein sanftes Kippeln der Augenlider.

Muss man gar nicht beklagen, genau so soll’s sein bei Alben …

[mehr...]


Viel Spaß und viele Klischees

25. September 2014 | Von Horst Wendt | Kategorie: Pop, Psychedelic | 367 mal gelesen

Psst, die Band The Taste ist nicht mehr ganz frisch. Schon 2010 hat das Quartett aus Toronto mit der EP “Lemos” auf sich aufmerksam gemacht. Klassische drei Minuten brauchen die Kanadier für einen starken Popsong. Mit Pop, Trash, Psychedelic und …

[mehr...]


Gehirnwäscheseminar

23. September 2014 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 455 mal gelesen

Was aussieht wie eine Einladung zu einem Gehirnwäscheseminar ist tatsächlich das Plattencover des neuesten Streichs einer großartigen Band: Elephant Stone, kanadische Psychedelic-Hippie-Rocker vom Feinsten, haben elf Songs aufgenommen – von schwebend über verschwurbelt bis rockig, aber immer mit einem Hauch …

[mehr...]


Vorwärts gerichtet und mitreißend

17. September 2014 | Von Horst Wendt | Kategorie: Alternative, Psychedelic | 397 mal gelesen

Konsequent unvorhersehbar und gegen alle Regeln der Populärmusik spielen meine Lieblinge, die Allah-Las aus Los Angeles eine Mischung aus Indie, Surf, Rock und Psychedelic. Das zeigt auch mal wieder das neue Werk “Worship The Sun”.

Dass die Allah-Las hier zu Lande …

[mehr...]


Das enorm aufwändig inszenierte Gefühl

9. September 2014 | Von Horst Wendt | Kategorie: Pop, Psychedelic | 333 mal gelesen

Das Quartett The Proper Ornaments um die beiden Argentinier Max Claps und James Hoare, das sein erstes Album “Wooden Head” eingespielt hat, erinnert mit seinen schwelgenden Melodien teilweise an den großartigen Neo-Psychedelic The Velvet Underground. An anderer Stelle schrammen die …

[mehr...]


Im Hier und Jetzt

5. September 2014 | Von Horst Wendt | Kategorie: Folkrock, Pop, Psychedelic | 428 mal gelesen

Bassist Guto Pryce von den Super Furry Animals und Sängerin und Songwriterin Lindsey Leven haben die Band Gulp formiert und kommen von der britischen Insel. Man hört das nur nicht. Was vor allem an der Musik liegt: Die Band präsentiert …

[mehr...]


Schöner Klangtrip

27. August 2014 | Von Horst Wendt | Kategorie: Folkrock, Psychedelic | 396 mal gelesen

Gunman And The Holy Ghost bedienen ungern Hörgewohnheiten. Die fünf Berliner scheren sich um Zeitgeist in ihren kauzigen Songs wenig und mischen Folk und Psychedelic, Shoegaze und Blues und nennen ihren Sound Dark Alternative Country.

Klingt nach Musik für Minderheiten. …

[mehr...]


Kein Wunder

11. August 2014 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 388 mal gelesen

Killer Moon hin, “Africans From Space” her: Den drei Herren von Killer Moon war der Rock immer schon etwas eng. Und auch diesmal überrascht das Trio aus Chicago neben den gewohnt schweren Gitarren-Hooklines, Psychedelic- und Blues-Elementen mit afrikanischen Klängen und …

[mehr...]


Fremdgehen

7. August 2014 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 483 mal gelesen

Das Motorpsycho musikalisch immer fremdgehen, ist reichlich bekannt. Ihr Spektrum umfasst neben metallisch angehauchtem Progressiv-Rock auch Folk, Jazz, Country, elektronische Experimente, epische Längen und Pop oder Streicherelemente – so lieben sie das Hymnische im Rock.

So wie zu jener Zeit, …

[mehr...]


Anstatt sich neu zu erfinden

31. Juli 2014 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 437 mal gelesen

Mit einer Mischung aus irrem Psychedelic-Pop, bunten und zuweilen ironischen Texten und jeder Menge Rock und theatralischem Glam kommen Devonian Gardens daher.

Die Entwicklung der kanadischen Psychedelic-Rocker aus Calgary, die sich vormals Deadhorse nannten, geht mittlerweile gemächlicher voran. Anstatt sich …

[mehr...]