Beiträge zum Stichwort ‘ Punk ’

Mit Risiken und Nebenwirkungen

8. August 2019 | Von | Kategorie: Rock | 213 mal gelesen

Dass der Punk seine Unschuld doch nicht verloren und seinen Frieden mit der Pop-Kultur nur bedingt gefunden hat, lässt sich am angenehmsten und gar fußwippend bei einer satten Portion Garage-Punk, Surf, Trash und Rock’n’Roll ausmachen. Mit solch einer zügellosen Partie …

[mehr...]


Richtig Gas geben

7. August 2019 | Von | Kategorie: Rock | 219 mal gelesen

Es gibt ihn noch, den dreckigen, rotzigen, knackig-melodischen Punk-Rock. Auck mit dem neuen Werk „Wired Wrong“ versorgen The Barren Marys den Zuhörer mit fetzigen Punk-Riffs und Spaßmusik.

Mit treibenden Riffs und dreckig-ehrlichem Gesang, mit Melodic-Hardcore-Attitüde und Punk-Elementen reißt die Band …

[mehr...]


Ins Perlmuttschillernde übergegangen

1. August 2019 | Von | Kategorie: Alternative, Rock | 228 mal gelesen

Vom regenbogenfarbenen Pop, Punk und Rock sind die Crocodiles auf der neuen Platte „Love Is Here“ mehr ins Perlmuttschillernde übergegangen, sind aber keine Glam-Rocker, sondern eigentlich das, was sie immer waren: Garage-Punker aus dem kalifornischen San Diego, die ihre Sache …

[mehr...]


Umso doller

2. Juli 2019 | Von | Kategorie: Rock | 225 mal gelesen

Wenn sich zwei wilde Amerikaner mit den musikalischen Errungenschaften des Punks auseinander setzen, kommt dabei meist ein sehr eigenwilliges, aber auch sehr interessantes Ergebnis heraus. Urochromes machen dabei keine Ausnahme: Ihr übergeschnappter Kick-Ass-Punk Marke Bloodhound Gang schrammt immer haarscharf an …

[mehr...]


Wo der Paddy den Stout holt

9. April 2019 | Von | Kategorie: Rock | 317 mal gelesen

Fontaines D.C. aus Dublin zelebrieren punkigen Indie-Rock auf dem ersten Album, das sie „Dogrel“ genannt haben. Dreieinhalb Akkorde Gebolze. Damit ist das Konzept auch schon vollendet umrissen.

Stücke wie „Big“ oder „Too Real“ wissen, wo der Paddy den Stout holt: Sie …

[mehr...]


Schnoddrig

12. März 2019 | Von | Kategorie: Rock | 342 mal gelesen

Der Sound von TV Party aus Ventura erinnert mal an Peter Murphy (Bauhaus), mal meint man, Julian Casablancas von The Strokes wäre auf ein paar Zigaretten ins Studio geschneit. Wer die alten Zeiten der End-Siebziger oder die frühen 1980er Jahre …

[mehr...]


Wieder- und wiedergekäut

15. Februar 2019 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 450 mal gelesen

Entweder sind die vier Indie-Punker Martha aus dem englischen Durham wirklich mutig – oder einfach ein bisschen einfallslos. Drei Jahre liegen zwischen dem letzten Album „Blisters In The Pit Of My Heart“ und der Nachfolge-Single „Heart Is Healing“ und die …

[mehr...]


Sei’s drum

22. Januar 2019 | Von | Kategorie: Rock | 404 mal gelesen

Die Band The Flesh Eaters, die es mit einigen Unterbrechungen schon seit 1977 gibt und deren Heimat der Punkrock ist, hat nie so recht die Finger von derlei Musik lassen können. Zum Glück. Im Fall von den Flesh Eaters ist …

[mehr...]


Besudelt und explosiv

7. Januar 2019 | Von | Kategorie: Alternative, Rock | 416 mal gelesen

The Jackson Pollock klingen nicht ganz neu: Sie spielen störrischen Garage-Punk, den andere Bands schon vor Dekaden vorgeprägt haben. Doch das Duo aus Bologna hat etwas, was anderen Gruppen fehlt: Sie sind Deserteure des Lo-Fi-Sounds, den sie mit Elan durch …

[mehr...]


Uneben zugeschweißt

3. Januar 2019 | Von | Kategorie: Rock | 424 mal gelesen

Die aus Oslo kommende Band Wet Dreams mixt Rock mit Punk zu einem unwiderstehlichen Voodoo-Gebräu. Das neueste Ergebnis ist die Single „Bad Boy“ und sie ist so etwas wie ein paar Stücke Eisen krachender Rock ’n’ Roll, die uneben zugeschweißt …

[mehr...]


Was man gemeinhin derbe nennt

18. Dezember 2018 | Von | Kategorie: Rock | 564 mal gelesen

Belgien und Punkrock: Vielleicht wird man bei der Kombination dieser beiden Begriffe in nicht allzu ferner Zukunft zuerst an The Glücks denken. Das Zeug für die erste Rock-Liga hat das Duo aus Ostende auf alle Fälle. Vollgas-Punk mit einem sicheren …

[mehr...]


Jenseits von Gut und Böse

13. Dezember 2018 | Von | Kategorie: Rock | 603 mal gelesen

Roh, rau, ehrlich und ohne Schnörkel – die drei Briten von Chupa Cabra machen das, was Spaß macht: Gradlinigen, druckvollen Garage-Punk mit eingängigen Melodien und die Mischung aus Parole und Selbstironie, aus urbaner Aufgekratztheit und unbedingtem Willen zum Alles-in-einen-Topf-Trash, der …

[mehr...]