Beiträge zum Stichwort ‘ Stonerrock ’

Wie ein Orkan mit Windstärke zwölf

22. November 2017 | Von | Kategorie: Hard Rock, Metal, Rock | 187 mal gelesen

Mit ihrem Album „The City That Always Sleeps“ legt die vierköpfige Band Biblical ein zweites Werk hin, mit dem sie sich wahrlich nicht verstecken müssen. Wie ein Orkan mit Windstärke zwölf fegt der Opener „Mature Themes“ aus den Boxen an …

[mehr...]


Schwer wie Blei

4. September 2017 | Von | Kategorie: Hard Rock, Metal, Rock | 320 mal gelesen

Ohne Vorwarnung oszillieren Black Road zwischen klassischem Stoner, bleischwerem und zähen Gitarren-Rock, hysterischem Lärm, durchgeknallten Klängen und aberwitzigen Visionen mit Anleihen aus Metal, Heavy Blues, Psychedelic, Doom, Jazz, Funk und Folk und feuern ihre Breitseiten ab. Mit tonnenschweren Zeitlupen-Riffs und …

[mehr...]


Einen ordentlichen Tritt in den Hintern

7. Juni 2017 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 314 mal gelesen

Ein Musikkosmos, der sich noch in einem frühen Entstehungsprozess befindet: Grim Fiction. Erst im vergangenen Jahr gründeten die vier Musiker – hervorgegangen aus der Band Hyena – das Projekt. Mit der ersten Single „Dream Sequence“ folgt nun ein Urknall. Damit …

[mehr...]


Vertrackt

12. Mai 2017 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 398 mal gelesen

Mit einer ungewöhnlichen Mischung aus epischen Rock-Minimalismen und temporär lärmenden Noise-Eskapaden kommen Messy Bird daher. Die Debüt-Single „Dirty Knees“ lässt eine abwechslungsreiche Kombination oben genannter Stile erahnen, wie fein ein erstes Album klingen könnte. Vertrackter Stoner-Rock, der sich mit verschlagender, …

[mehr...]


Wie der Waldboden beim Joggingtrip einer Elefantenherde

7. Februar 2017 | Von | Kategorie: Metal, Rock | 537 mal gelesen

Mit ihrem neuen Werk „Astrodoomeda“ legen Kal-El ein neues Album hin, mit dem sie sich wahrlich nicht verstecken müssen. Wie ein Orkan mit Windstärke zwölf fegen die Songs aus den Boxen an den Ohren vorbei und hinterlassen dort platte Gehörnerven …

[mehr...]


Stilistische Schnittmenge

5. März 2014 | Von | Kategorie: Hard Rock | 1.203 mal gelesen

Aus Denver, Colorado kommt der erst 2013 geründete Vierer Black Magic Darkness, im Gepäck ein erstes Album mit „Cosmic Empire“, wobei ähnlich wie The Sword auch Black Magic Darkness dem klassischen Arrena-Rock der 1970er frönen, die mit polternden Drums, sägenden …

[mehr...]


Wut, Verzweiflung, Fieberwahn und majestätische Schönheit

18. Oktober 2013 | Von | Kategorie: Rock | 1.299 mal gelesen

An ihrem Sound haben Wet Nuns demonstrativ die Ecken und Kanten stehen lassen. An ihrem Songwriting hat das Duo aus Sheffield jedoch deutlich gefeilt. Etwas weniger Pathos und große Geste, dafür mehr Rotz. So überraschen Rob Graham und Alexis Gotts …

[mehr...]


High-Energy

3. Juni 2013 | Von | Kategorie: Hard Rock | 1.664 mal gelesen

Spiritual Beggars kommen aus Schweden und lieferten bereits 1994 ihr erstes selbstbetiteltes Album ab. Die darauf folgenden Alben taten ein Übriges, ihren guten Ruf in der Szene zu festigen. Kein Wunder also, dass ich auch auf den Fünfer aufmerksam wurde. …

[mehr...]


Kiffschwaden wabern

13. März 2013 | Von | Kategorie: Hard Rock | 1.486 mal gelesen

Das Quartett Golden Void aus Bay Area versteht sich meisterhaft darauf, aus zäh fließendem Metal und klassisch-psychedelischer Experimentierlust ein Soundmonstrum zu formen. Die Kalifornier torpedieren die Ohren mit grollendem, wuchtigem Stoner-Rock und Gesang geschundener Stimmbänder, dann wieder breiten sie surreale, …

[mehr...]


Hartnäckig bis zur Sturheit

1. Februar 2013 | Von | Kategorie: Rock | 1.260 mal gelesen

Die beiden Musiker Angie Neatby und Luc Lavigne von Muffler Crunch bewegen sich in den unerforschten Weiten zwischen Grunge, Stoner Rock und Alternative. Dazu kommen melodiöse Bass- und Gitarrenparts.

Als große Innovatoren der Rockmusik haben sich Muffler Crunch in den paar …

[mehr...]


Klingt nach Musik für Minderheiten

13. August 2012 | Von | Kategorie: Progressive, Psychedelic, Rock | 1.779 mal gelesen

Das Quartett Iguana bedient ungern Hörgewohnheiten. Die Chemnitzer mischen Progressive, Psychedelic und Stonerrock mit einem Herz für Experimente und einen unkonventionellen Sound. Wüsten-Rock könnte man das Ganze nennen. Klingt nach Musik für Minderheiten.

Ist es aber nicht: die vier Jungs …

[mehr...]


Gutes Handwerk

23. April 2012 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 1.678 mal gelesen

Wer The Beautiful Sleazy eigentlich sind, weiß man nicht genau, nur, welche Musik sie hören. Experimente gibt es auf dem Debüt-Album „All Fired UP“ kaum, The Beautiful Sleazy wildern rücksichtslos in der Plattenkiste ihrer Eltern und fügen die Versatzstücke neu …

[mehr...]