Beiträge

GENAU INS SCHWARZE

Hinter Black Kalmar Skull steckt Zanforlin Matteo und das, was er da macht ist melodiös, poetisch, eigen und ja, auch etwas kryptisch-seltsam mit bisweilen schwelgerischen Streicher-Arrangements, knochentrockener meditativer Entrücktheit und mit mehr als nur mit einem Kleckser scrurriler Spinnerei verziert.

Bewerte diesen Beitrag!
[Gesamtl: 0 Durchschnitt: 0]