ROOTS

Die Nora Kelly Band wird angeführt von der Namengeberin Nora Kelly von der Band Dishpit. Weitere Musiker sind Mitglieder von Fleece, Bell Orchester und Treasure Eyes. Ein erstes Album ist angekündigt und soll noch in diesem Jahr erscheinen.

NAIVE SÜSSHOLZRASPELEI

„Simple Man“ ist der wunderschöne Opener des neuen Albums „Day By Day“ von Timothy B. Schmit, Mitglied der Country-Rock-Band Eagles und der ehemaligen Folk-Rock-Band Poco, der mit charakteristischem warmen, intimen Gesang, E-Gitarren-Leads à la Lindsey Buckingham und mit Gesangsharmonien ähnlich der Beach Boys überlagert wird

KURSKORREKTUR

Nach der Auflösung der Band The Pains Of Being Pure At Heart entdeckte Frontmann Kip Berman von The Natvral einen ungeschminkten, gebrochenen Folk-Rock-Sound, der eine deutliche Abkehr von seiner früheren Arbeit aufweist.

MANCHE GESCHICHTEN HABEN KEIN ENDE

„Dust“ ist das fünfte Album von The Dead Tongues, dem Folk-Projekt des Songwriters und Multi-Instrumentalisten Ryan Gustafson aus North Carolina.

GLÜCKLICH MACHEN IN DIESEN ZEITEN

Als wären sie nie weg gewesen: Wieder (oder doch nicht) machen The Sadies aus Toronto Musik, die im Kopf halluzinoge Bilder erzeugt. Die neue Single „Message To Belial“ kann glücklich machen in diesen Zeiten.

FLANELLHEMDSÄRMELIG

Mit „Good For You“ hat das Trio Houndmouth ein neues Album am Start – und hört man es, fühlt man sich geradewegs um einige Jahrzehnte zurückversetzt. Hier feuert die Band die Melodien so lässig und so schnörkellos aus der Hüfte, dass man den Musikern für ihre solide wertkonservativen Songs kaum gram sein kann.