HOMMAGE

The UFO Club ist ein Projekt von Christian Bland (The Black Angels) und Lee Blackwell von Night Beats, die ein selbstbetiteltes Debütalbum bereits im Sommer 2010 in den Laguna Studios in Austin, Texas, aufgenommen haben.

Hier interpretiert das Duo 1950er-Pop und die Psychedelic der 1960er mit ihrer kombinierten Gitarrenarbeit neu. Bestes Beispiel ist Song „Bo Diddley Was The 7th Son“, der musikalisch an die Originalaufnahme von „Who Do You Love“ erinnert und gleichzeitig eine Hommage zum Song „7th Son“ ist. Übrigens ist der Bandname an den legendären UFO Club im London der Pink Floyd-Ära der 1960er Jahre angelehnt.

.

The UFO Club - Bo Diddley Was The 7th Son

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant

543 mal gelesen
Bewerte diesen Beitrag!
[Gesamtl: 0 Durchschnitt: 0]