DREISTE EINGÄNGIGKEIT

Cabin sind eine vierköpfige Band aus Louisville in Kentucky.  Spezialisiert hat sich das Quartett auf eine berauschende und eindrucksvolle Mischung aus einfallsreichem Indie-Pop und grüblerischem Alternative Rock. Schon 2005 erschien das Debütalbum „Govern The Good Life“ und das 2010er Album „Among The Rectangles And Changeable Parts“ wurde sogar ziemlich erfolgreich.

Nun ist nach langer Zeit die neue Single „Vampire“ da, die auch von raffinierten Arrangements und Tempowechseln lebt, wobei die einzige Vertrautheit des Sängers Noah Hewett-Balls vornehme, entspannte Harmonien sind. Aber die haben es in sich, schlagen einen Bogen, der beinahe dreiste Eingängigkeit mit hochverdichtetem Indie-Gestus verdrahtet.

Cabin - Vampire

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant

118 mal gelesen
Bewerte diesen Beitrag!
[Gesamtl: 0 Durchschnitt: 0]