Rock

Vorliebe für das Schräge und weitgehend Unkonventionelle

6. Dezember 2016 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 395 mal gelesen

Die Band Bunny aus Chicago beweist, dass Lo-Fi-Garage-Pop nicht immer leicht verdaulich sein muss. Die ersten zwei Singles „I like You“ und „Let Me Be Yer Dog“ beweisen, dass es sich nicht um allzu leichtherzige und freundliche kleine Songs geht. …

[mehr...]


Legitimation geglückt

5. Dezember 2016 | Von | Kategorie: Rock | 383 mal gelesen

The Britanys kommen aus New York und mit ihrer zweiten Single „Basketholder“ um die Ecke und mit der Quintessenz aus den frühen Strokes und The Libertines. Hier zählt nicht die Pose, sondern ungezügelte Energie. Und hinter all dem verschepperten Lärm …

[mehr...]


Beim Pathos kriegen sie immer noch die Kurve

2. Dezember 2016 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 400 mal gelesen

Futuristisch und gleichzeitig rückwärtsgewandt, bei der Band TOY ist das kein Widerspruch. Seit nunmehr drei Alben – das neueste Werk heisst „Clear Shot“ – verquicken die fünf Londoner Krautrock und Shoegaze mit erfrischenden Pop-Melodien, kreuzen Stereolab mit Pulp.

Die Musik …

[mehr...]


Schöngeister

1. Dezember 2016 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 413 mal gelesen

Die dänischen Schöngeister The Love Coffin sind Perfektionisten, die an jeder denkbaren Schraube drehen, um zu sehen, was passiert. Heraus kommt dabei hypnotisch, psychedelische Rockmusik, die auf der zweiten EP „Buffalo Thunder“ rockiger und rätselhafter klingt als auf der EP …

[mehr...]


Übergeschnappter Kick-Ass-Rock

28. November 2016 | Von | Kategorie: Rock | 485 mal gelesen

Endlich mal eine Band, die den Rock’n’Roll noch lebt! Ohne Zweifel: Mit einem Mix aus Elektro-Blues, Punk und eben Rock’n’Roll sind die Planchettes derzeit eine der heißesten Bands aus New Orleans. Bisher erschienen zwei Singles des Trios – und die …

[mehr...]


Das gewisse Etwas, den speziellen Groove

25. November 2016 | Von | Kategorie: Rock | 468 mal gelesen

In The Pines aus Cincinnati, Ohio, haben kürzlich ihre neue EP vorgelegt. Musikalisch fühlt man sich gleich nach den ersten paar Takten um fünf Jahrzehnte zurückversetzt, so sehr erinnert ihr Stil an Led Zeppelin, die Stone Foxes oder die Black …

[mehr...]


Interpretatorisch

24. November 2016 | Von | Kategorie: Rock | 472 mal gelesen

Grey Waves haben ihr Ding drauf: Die Band aus Seattle versammelt ein musikalisches und interpretatorisches Potential, das bestem Art-Noise zur Ehre gereicht und dennoch etwas mitbringt von der Derbheit der Straße – via Shoegaze, Drone, Dark-Country und Rock.

Ihr neues …

[mehr...]


In fremde Sphären entführen

23. November 2016 | Von | Kategorie: Rock | 455 mal gelesen

Markenzeichen der Band Invisible Days ist ein emotionaler, abwechslungsreicher Dream-Pop abseits des Mainstreams. Mit der einer neuen EP zeigt das Trio aus Brooklyn seine komplette musikalische Bandbreite: Auf kraftvoll-pulsierende, zum Tanzen einladende Sounds folgten melancholisch dahinfließende Klangteppiche, die die Hörer …

[mehr...]


Ein kurzweiliges Vergnügen

21. November 2016 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 456 mal gelesen

Den Stempel Britpop kann ihnen keiner aufdrücken, The Lulu Raes kommen aus Australien, genauer gesagt Sydney. Das bisher bekannte Material, einige Singles, versprechen ein kurzweiliges Vergnügen, z.T. knackige und punktgenaue Gitarrensongs wie einst die Strokes zu Room On Fire-Zeiten sind …

[mehr...]


Die Liebe zur Beatmusik der Sechziger und Siebziger

18. November 2016 | Von | Kategorie: Rock | 454 mal gelesen

Die vierköpfige Band Tibet aus Cardiff gibt sich unprätentiös und konzentriert sich auf ihre Musik: Das Quartett legte bislang nicht nur ein, zwei kleinere Hits, sondern eine komplette Riege einfallsreicher, kraftvoller Britrock-Nummern im tradionellen Retro-Stil vor. Die Waliser verbinden die …

[mehr...]


Hier und Heute

17. November 2016 | Von | Kategorie: Rock | 466 mal gelesen

Das Trio The Dues aus Winterthur stammt nicht aus dem vergangenen Jahrhundert, sondern kommt aus dem Hier und Heute. Auch wenn die aufregende, schmutzige und nostalgische Musik – zu hören auf dem frischen Album „Thief Of Time“ – so wirkt. …

[mehr...]


Und fertig

16. November 2016 | Von | Kategorie: Rock | 491 mal gelesen

Die Iren von The Revellions aus Dublin machen wilden Garage-Rock, sind schon lange wie Sänger James Lister im Business unterwegs. Und so hört es sich dann auch an: rockiger, synthesizergestärkter Beat, schräger Chorus, Gitarrensoli und das kräftige Organ von James …

[mehr...]