Rock

Nachhaltig die Sinne vernebeln

23. August 2016 | Von | Kategorie: Rock | 362 mal gelesen

Die Band Wall aus New York kommt keineswegs aus dem Nichts: Sie haben sich in der Popgeschichte genau umgesehen und so ziemlich alles inhaliert, was mysteriös, geheimnisvoll und subkulturell relevant ist.

Im Mittelpunkt steht der Post-Punk. Um diese Musikrichtung herum scharwenzeln …

[mehr...]


Das Glück im Einfachen

22. August 2016 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 394 mal gelesen

Musik, die aufregend, weil sie laut, hart, schnell, avantgardistisch, neuartig oder ideenreich ist, liefert Matt Adams als The Blank Tapes nicht – das kann man nicht wirklich von dem Multi-Instrumentalisten aus Los Angeles behaupten. Im Gegenteil: Er findet sein Glück …

[mehr...]


Ein kleines Feuerwerk

19. August 2016 | Von | Kategorie: Rock | 385 mal gelesen

Mit „Baptistina“ präsentieren Heaters ihr zweites Album, auf dem es ein kleines Feuerwerk mitreißender (Power-)Pop-Hits zu hören gibt, in denen sich das Trio zwar deutlich an wohlbekannten Sounds orientieren, aber doch eine eigene Handschrift entwickeln.

Alternative, Rock, Garage, Psychedelic, Surf …

[mehr...]


Griffig

18. August 2016 | Von | Kategorie: Rock | 383 mal gelesen

Retro Dizzy sind schlichtweg Südafrikas großartigste sixties-psychedelische Surf-Punk-Pop-Gruppe und ihre Kombination aus griffigen Melodien, 60s-Rock, Rock & Roll und Energie ist einfach außergewöhnlich. Das gilt für ihre zwei Alben „Youth Is Like A Loaded Gun“ aus 2014 und „Creatures Of …

[mehr...]


Störrisch

17. August 2016 | Von | Kategorie: Rock | 529 mal gelesen

Schon damals, 1980, legte das frühe Statement der Band New Apostles einen Schatten über den ausklingenden Postpunk. Jetzt erschien eine weitere EP. Zwar klingt „Collateral Damage“ mit seinen elektronischen Fusionen in Richtung Krautrock streckenweise etwas kopflastig, doch in puncto Experimentierfreude …

[mehr...]


Ohne Zweifel eine Offenbarung

16. August 2016 | Von | Kategorie: Rock | 380 mal gelesen

Honey sind das, was man gemeinhin derbe nennt, aber niemals stumpf. Pate gestanden haben für ihren Sound Punkrock-Veteranen wie die Stooges, aber auch der Einfluss von fuzzigem Rock & Roll ist auf „Love Is Hard“ zu hören.

Aus all diesen …

[mehr...]


Pastellfarbenes Sommerlied

10. August 2016 | Von | Kategorie: Pop, Rock | 366 mal gelesen

Vor den Liedern der Band The Scruff gibt es kein Entrinnen: Die drei Briten aus Bedford verfügen über die seltene Gabe, wirklich unwiderstehliche Gitarren-Pop-Songs zu schreiben – so die Singles „Two Heads“ und „Chin Up“. Sie klingen melodiös, federnd und …

[mehr...]


So ein Fall

5. August 2016 | Von | Kategorie: Rock | 389 mal gelesen

Es gibt diese unbekannten Bands, die man zufällig entdeckt und auf einmal denkt: „Wow, wer ist das denn?“ The Outside Hours ist so ein Fall. Denn die Band aus Barcelona macht eine ganz furiose, höchst unterhaltsame Mischung aus erdigem Bluesrock …

[mehr...]


Auf der bodenständigen Seite

28. Juli 2016 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 417 mal gelesen

Die Grundlage, auf „Swamp Ritual“-EP von Uubbuurruu aufbaut, ist klassischer Rock, der ohne moderne Produktionstricks auskommt, um zu überzeugen, und der eher auf der bodenständigen Seite angesiedelt ist. Die Songs der fünf Kanadier aus Montreal stecken voller vertrauter Momente, die …

[mehr...]


Als wäre man in einer 99-Cent-Disco auf Ibiza

27. Juli 2016 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 423 mal gelesen

Man darf ein buntes Spektakel erwarten, wenn die Münsteraner Band Black Space Riders jetzt Songs mit so drolligen Titeln wie „Willkommen“ oder „VRTX RMX“ anstimmen. Das Quintett setzt dabei auf kosmische Klänge, die in der Tradition von Psychdelic-Space-Rock-Veteranen wie Pink …

[mehr...]


Für Witz und Slapstick stehen

26. Juli 2016 | Von | Kategorie: Psychedelic, Rock | 411 mal gelesen

Den fünf Musikern von Psycho Comedy ist nicht der politische Zorn auf die Stirn geschrieben, nein, Psycho Comedy stehen für Witz und Slapstick. Schon zwei Mal schrieb sich die Gruppe aus Liverpool in die Annalen des Pop ein („We Adore …

[mehr...]


Bunt und schrill, durchgedreht und opulent

25. Juli 2016 | Von | Kategorie: Rock | 393 mal gelesen

Die spanische Band Supercherruy mit Wohnsitz in London schert sich nicht um Genre-Grenzen. Klar, sie macht Spacerock – aber den mischt sie auch gerne mit Acid, Psychedelic und Garage. Und wie! Aberwitzig, wild und anders klingt das Ganze. Diese Adjektive …

[mehr...]