Rock

Die Synergie aus Krach und Wohlklang

18. Dezember 2014 | Von Horst Wendt | Kategorie: Alternative, Rock | 368 mal gelesen

Der aktuelle Longplayer “The Sun As It Comes” von The Lonely Wild kommt mit zahlreichen Einflüssen aus der hohen Schule des Alternative-Rock, verbunden mit einem Shanty- und Ennio-Morricone-Style, daher. Trotz dieser vielen altbewährten Einflüsse, die auf “The Sun As It …

[mehr...]


Psychological Rock

16. Dezember 2014 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 346 mal gelesen

Sozialisiert von den frühen Rolling Stones, Animals und überhaupt 1960er-Retro-Mucke ist der Sound des Sechsers The Nude Party eine grandiose und erfrischend jung klingende Mischung, wenn auch auf alt getrimmt.

Das erste veröffentlichte Album “Forbidden Fruits” versilbert jede Plattensammlung, ist …

[mehr...]


Ein vor sich hin knarzendes Werk

11. Dezember 2014 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 334 mal gelesen

Ohne Zweifel verfügt die britische Band Little Barrie über eine besondere Qualität: Rock’n’Roll mit Soul, Funk und R’n’B-Einflüssen. So hat das Trio mit Edwyn Collins als Co-Produzent ein bemerkenswert viertes Album aufgenommen.

“Shadow” ist ein vor sich hin knarzendes Werk, …

[mehr...]


Eine faustdicke Überraschung

9. Dezember 2014 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 369 mal gelesen

Man schätzt das Wirre, das Aufbrausende, das Gegeneinander: Art-Punk, Noise, Machine-Rock, die Exzentrik des Shoegaze, dazu eine ungewöhnliche Instrumentierung, auch der Hang zum Exzessiven – all das kommt bei Prude zusammen. Das passt aber wunderbar zum irren Sound der internationale …

[mehr...]


Es gibt fast nichts, was es nicht gibt

3. Dezember 2014 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 307 mal gelesen

Fast hätte man dieses Album wegen des selten dämlichen Bandnamens entsorgt. Welch ein unverzeihlicher Fehler, nur weil die Band Jack And The Ripper heißt. Auf Album Nummer zwei “Jack And The Ripper Vol 2″ wird ein psychedelischer Bogen von elektronischem …

[mehr...]


Weckruf

2. Dezember 2014 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 331 mal gelesen

Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt für einen Weckruf aus der australischen Metropole Sydney: Für die neue und vierte Single “I Lost My Grandpa’s Teeth” eben, auf dem The Ruminaters nach neuen musikalischen Wegen suchen. Mit dieser knackigen Garage-Surf-Hymne streift …

[mehr...]


Die charmante Reinkarnation

1. Dezember 2014 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 336 mal gelesen

Ach ja, die aufregenden Sixties! Kein Musikjahrzehnt ging so verschwenderisch mit großen Melodien um, keines brachte so viele und doch klasse Bands hervor. Wer nun gedacht hätte, dass nach so grandioser Musik aus diesen Jahren heute ähnliches Songmaterial und die …

[mehr...]


Herrlich meschugge

28. November 2014 | Von Horst Wendt | Kategorie: Psychedelic, Rock | 352 mal gelesen

Herrlich meschugge klingen die völlig überdrehten The Mystery Lights. Denn wenn das Quartett aus New York die Gitarren kreischen lässt, gibt’s Genre-Geschnetzeltes: Blues trifft dann auf Garage und 1960er Psychedelic. Damit hat die Gruppe sich quasi ein neues Genre beschert. …

[mehr...]


Sperrige, nur in Kleinstdosen zu verdauende Songs

27. November 2014 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 355 mal gelesen

Kuscheln geht nach wie vor nicht gut zum neuen Album “Wooden Aquarium” von dem britisch-neuseeländischen Trio Mazes aus London. Weil Wohlklang oft in Krach und Störfeuer entgleist. Sperrige, nur in Kleinstdosen zu verdauende Songs sind das.

Und von denen tummeln …

[mehr...]


Reanimation

24. November 2014 | Von Horst Wendt | Kategorie: Rock | 356 mal gelesen

Mit Sixties-Punk und Garagen-Rock gehören The Ar-Kaics aus Richmond in Virginia zu den schrillen Vertretern dieser Reanimation. Die Markenzeichen der völlig losgelösten Gruppe sind die Vox-Gitarren sowie ein konsequent dreckiger, scheppender Sound.

Das ist die grobe Richtung, die auch auf …

[mehr...]


Klingt, wie das halt so klingt

21. November 2014 | Von Horst Wendt | Kategorie: Alternative, Rock | 349 mal gelesen

Es kracht, es wummert und macht Spaß. Mehr geht nicht, wenn das gemischte Duo The Hussy aus Wisconsin mit Gitarre und Schlagzeug loslegt, aber das ist doch auch schon eine Menge.

Trash, Radau und Ohrwürmer gab es schon in etwa …

[mehr...]


Grundheiter ernst

19. November 2014 | Von Horst Wendt | Kategorie: Alternative, Rock | 313 mal gelesen

Ein Licht am australischen Indie-Firmament ist die Band Free Time. Grundheiter ernst sind ihre mit Stilzitaten verzierten Jangly-Gitarren-Oden zwischen The Feelies und den Minutemen. Aber gleichzeitig bezieht sich das Quartett aus Melbourne auch auf den Folk-Pop der 1960er. Aus dieser …

[mehr...]