UNVERWECHSELBARE NOTE

Der Sound der in Portland ansässigen Band Federale verwurzelt sich tief in den reichen filmischen Klängen und Bildern des europäischen Kinos der 1960er und 1970er Jahre, insbesondere in dem Genre Spaghetti-Western. Das siebenköpfige Ensemble unter der Leitung des langjährigen Brian Jonestown Massacre-Bassisten Collin Hegna wurde als Ventil für die Inspiration aus dieser Zeit konzipiert.

Die filmische Qualität des Sounds von Federale wurde in den letzten Jahren häufig in einer Vielzahl von Filmen eingesetzt, von The Lego Movie (War Cry) bis zu den Filmen von Ana Lily Amirpour (The Bad Batch, A Girl Walks Home Alone At Night) und kanalisiert damit das Erbe von Ennio Morricone.

Ein inspirierender Soundtrack ist auch der neue Song mit seiner unverwechselbare Note: Federale covern das traditionelle „What Child Is This“ von William Chatterton Dix in dem Stil, für den sie bekannt sind: teils Nick Cave, teils Ennio Morricone, teils Lee Hazelwood & Nancy  Sinatra. Kein Lied zum Tanzen, aber zum Zuhören und Träumen und passend zur Jahreszeit.

Federale - What Child Is This

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant

261 mal gelesen
Bewerte diesen Beitrag!
[Gesamtl: 0 Durchschnitt: 0]