VOLLER VERSTÖRENDER, FILMISCHER ATMOSPHÄRE

Es ist kein schlechtes Ritual. Seit einiger Zeit feilt die polnische Band Bad Ritual aus Wroclaw an ihrer musikalischen Vision, einem Mix aus Alternative, Folk, Indie und ja, Movie, sanft und melodisch einerseits, Rock-rhythmisch andererseits. Wie großartig das harmoniert, stellt das Trio hier an dieser Stelle unter Beweis.

Mit dem ersten selbstbetitelten Album ist es so wie es eben manchmal so ist, wenn man gemeinsam an Ideen bastelt, bekommen die Dinge eine ganz neue Dynamik. Das vielversprechende Material in Form von zwölf Songs besitzt eine ganz bestimmte Ebene mit einer vielleicht sonderlichen Klangfarbe, die einen gewissen stilistischen Aspekt hat. Die Tracks verfügen über eine schwer in Worte zu fassende Extraportion an Düsterstimmung, aber auch ein Freidrehen im Hier und Jetzt, am Scheitelpunkt der Ekstase, von einer fast naiven Frische geprägt. Lieder voller verstörender, filmischer Atmosphäre ja, aber fern von gängigen Szenecodes, Posen und Klischees.

Bad Ritual - On The Road

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant

265 mal gelesen
Bewerte diesen Beitrag!
[Gesamtl: 0 Durchschnitt: 0]